normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

Anfahrt

Erlbach -  landschaftliche Perle des Vogtlandes

 

Der idyllische, staatlich anerkannte Erholungsort liegt im Landschaftsschutzgebiet "Oberes Vogtland" und im Gebiet des Naturparks Erzgebirge/Vogtland direkt an der Grenze zu Tschechien. Die Ausläufer des Elstergebirges mit markanten Bergen bis 800 m Höhe prägen von drei Seiten die Silhouette für das malerisch gelegene, ruhige Örtchen.

 

Anfahrtsbeschreibung / Anfahrtsskizze

Autobahn A 72 (Chemnitz - Hof): Abfahrt Plauen Süd, weiter auf der B 92 Richtung Oelsnitz - Bad Brambach, in Adorf links abbiegen auf die B 283 Richtung Klingenthal, in Markneukirchen der Ausschilderung Erlbach folgen. Von Schöneck oder Klingenthal aus nutzen Sie die neue Einmündung der B 283 nach Gopplasgrün. Am Ortseingang Erlbach links, dann etwas 1,5 km auf der Klingenthaler Straße - direkt am Wald finden Sie unsere markanten Gebäude.

 

Karte

 

Hier finden Sie die Google Karte.